Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

Meine Beautyvorsätze: "dieses Jahr mach ich es richtig"

Bild
Oftmals denke ich mir, dass ich so manche Dinge in meinem Make-up Leben echt besser machen könnte. Da ich es wohl nie hinbekommen werde, regelmäßig meine Pinsel zu waschen, bei mir sieht das übrigens immer so aus: ich lege die benutzten Pinsel weg, greife zu neuen Pinsel und lege sie nach einer gewissen Anwendung wieder weg - so sammeln sich gefühlt immer um die 50 Pinsel an, die ich dann ca. 1 mal im Monat wasche,  habe ich mir für dieses Jahr realistische Beauty-Vorsätze vorgenommen.  Wie ich mir die vorstelle & mit welchen Tools die umgesetzt werden sollen, das zeige ich euch heute!
D i c k e r e     N ä g e l     b e k o m m e n
Ein für mich wohl echt am Herzen liegender Vorsatz. Denn wer will sie nicht: lange, dicke Nägel - bei mir in den letzten Jahren echt unvorstellbar gewesen. Ich weiß nicht voran das liegt, aber meine Nägel wollen nie lang und hart werden. Sie brechen bei jeder nächst gelegenen Möglichkeit ab (okay vielleicht übertreibe ich auch etwas) und wollen nie einheit…

Highlights aus dem Alcina Adventskalender

Bild
Auf Instagram habe ich euch während der Weihnachtszeit an meiner täglichen Freude des Alcina Adventskalenders mitgenommen. Nun möchte ich euch meine Highlights des gesamten Adventskalender vorstellen.
Energie & Anti Dry Ampulle Viel Stress gehabt? Dann ist es höchste Zeit für eine Entspannung der Haut. Auch ich merke oft, dass sich gerade Stress sehr schnell auf meine Haut auswirkt. Mit den Ampullen von Alcina kann ich jedoch den optimalen Ausgleich schaffen. Abends bevor ich ins Bett gehe, trage ich je nach Bedarf, entweder die Anti Dry (bei sehr trockener Haut), oder die Energy (wenn meine Haut sehr fahl und geschafft ist) Ampulle auf. Dadurch, dass die Ampullen über Nacht einwirken können, wird die Haut mit all den ganzen Inhaltsstoffen vollgezogen und kann sich regenerieren.
Augencreme No. 1 Diese Augencreme fasziniert mich wirklich sehr. Denn allein die Verpackung ist unheimlich gut durchdacht, da die Tube wie eine Tortenspritze konzipiert wurde, sodass das Produkt sehr gut dosie…

5 Highend Make-up Musthaves

Bild
Auch mein Make-up-Leben hat sich von Zeit zu Zeit verändert. Anfangs habe ich meine Kosmetik prinzipiell nur in der Drogerie gekauft. Nun bin ich aber viel öfter im Highend-Kosmetikbereich unterwegs. Das liegt zum einen daran, dass ich die viel größere Auswahl an Farben, aber auch die Qualität der teuren Produkte entdeckt und schätzen gelernt habe.
In diesem Beitrag möchte ich euch 5 Produkte vorstellen, welche ich sehr gerne benutze, wofür man aber leider tief in den Geldbeutel greifen muss. Dafür hat man aber auch viel länger von den Produkten etwas. Denn meine Erfahrung sagt mir, dass diese Produkte (meist) viel ergiebiger sind.

Anfangen möchte ich mit dem Lancome Teint Miracle Make-up. Diese Foundation lässt die Haut wirklich strahlen und sehr gesund aussehen. Die Foundation ist leicht deckend, aber sehr gut aufbaubar. Meine Farbe (01) ist wirklich sehr schön gelbstichig, sodass ich die Foundation auch wirklich sehr oft in Benutzung habe. Vorzugsweise arbeite ich die Foundation mit …