Sonntag, 28. August 2016

Aufgebrauchte Produkte August 2016 Fotoedition

Um ein wenig Abwechslung und Experimentierfreudigkeit in meinen Blog einzubauen, habe ich heute mal einen etwas anderen Aufgebraucht-Blogpost für euch. Wenn ihr es genau verfolgt, wisst ihr auch, dass ich eigentlich nie Aufgebrauchte Produkte euch über einen Blogbeitrag zeige. Irgendwie finde ich das nicht unbedingt passend. Passend zu mir. Auf snapchat (FOREVERYOURSNAP) zeige ich euch regelmäßig Produkte die leer geworden sind. Aber hier nie. Irgendwie finde ich es nämlich Quatsch euch haufenweise Produkte mit tausenden Texten zu zeigen. Wenn ich Produkte besonders gut, oder besonders schlecht finde, dann zeige ich die euch ja entweder hier oder auf Instagram (FOREVERYOURSITE). 
Trotzdem möchte ich euch heute meine Aufgebrauchten Produkte zeigen, aber als Fotoedition. Das heißt ihr seht die Produkte nur auf Bildern und mit der Markierung ob ich sie mir nachkaufen werde oder nicht. Wenn ihr nähere Interesse an dem Produkt habt, könnt ihr hier gerne ein Kommentar hinterlassen (wenn ihr wollt auch auf Instagram --> foreveryoursite). Dann werde ich euch nämlich genaue Informationen und meine Meinung liefern. Einverstanden?! Los geht´s

NACHKAUFEN


NICHT NACHKAUFEN




Ich warte auf eure Kommentare :)


Liebe Grüße!


M A R I E

Samstag, 20. August 2016

Die perfekte Pflegeroutine gegen unreine Haut: Alva Rhassoul Pflegereihe

Viele denken ja, man kann nur unreine Haut haben oder zu dieser neigen, wenn man Mischhaut hat. Aber das stimmt so nicht. Auch trockene Haut kann zu Unreinheiten neigen. Gerade auch wegen der Trockenheit können sich die altbekannten Pickel auf der Wange bilden. Und für diese kuriose Verbindung bin ich ein gutes Beispiel.
Grundsätzlich kann ich euch sehr ans Herz legen, dass ihr euch immer die Hände waschen solltet, bevor ihr euch ins Gesicht fasst. Auch das Handy sollte nach jedem(!) Heimkommen desinfiziert werden. 
Wenn ihr solche Schritte befolgt, dann solltet ihr euch auch mal eure Pflege/Reinigungsprodukte genauer anschauen. Allgemein kann ich euch sehr empfehlen eure Produkte von einer ganzen Reihe zu benutzten. Gerade dann wenn ihr noch nicht genau wisst was für eure Haut gut ist/euch Erfahrungen fehlen oder weil die Produkte alle auf einander abgestimmt sind. 
Natürlich kann man ab einem gewissen Punkt nichts mehr für die Haut machen, aber das sollte niemals ein Argument sein, sich nicht mehr um seine Haut zu kümmern!

Alva Rhassoul Reihe

Abschminken ist übrigens auch ein sehr großes Gebot für reine Haut. Wer sich nicht ordentlich abschminkt, braucht sich keine Creme oder andere Pflegeprodukte in das Gesicht schmieren. Denn es ist sinnlos. Die Haut muss am Abend gereinigt sein! Wie Mutter es sagen würde: Es ist das A&O für reine Haut. 
Die Nacht ist die einzigste Zeit wo die Haut richtig atmen kann. Natürlich sage ich auch gerne dazu, dass ihr euch gar nicht erst groß mit Foundation zukleistern solltet, denn das verschlimmert es mitunter nur noch. Aber kaum jemand würde es befolgen. Denn da ist wieder das Problem: Ohne Foundation sieht die unreine Haut viel schlimmer aus. Ein Teufelskreis. Um diesen zu durchbrechen, stelle ich euch jetzt eine sehr gute Hautpflegereihe vor!

Nach dem gründlichen Haut abschminken kann die Alva Rhassoul Waschcreme benutzt werden. Nun müsst ihr einschätzen, ob ihr eher leichte oder stärkere unreine Haut habt. Denn bei einer stärkeren unreinen Haut (z.b auch Akne) solltet ihr die Waschcreme noch etwa 5-10 Minuten einziehen lassen. Durch den Teebaumextrakt, der sich übrigens in alle Produkte der Reihe befindet, werden unreine Stellen ausgetrocknet. Deshalb wirklich nur bei starken Unreinheiten benutzten. Die Waschcreme ist wirklich sehr klärend und hilft euch gegen Unreinheiten. Wer danach sich noch zusätzlich für die Regeneration seiner Haut einsetzten möchte der sollte sich die Peeling Maske auftragen. Die Maske ist nämlich sehr passend auf die Waschcreme aufgebaut. Die Waschcreme trocknet wie gesagt alle Unreinheiten aus und die Maske gibt der Haut wieder Feuchtigkeit, lässt diese regenerieren und entfernt zugleich noch alte Hautschüppchen.
Regeneration der Haut ist wirklich sehr sehr wichtig. Denn wenn ihr einmal die Unreinheiten bekämpft habt, wollt ihr keine Narben vorfinden.
Im Anschluss ist es immer gut noch eine Creme aufzutragen. Am besten schließt sich hier die Balance Creme an. Durch die leichte Textur wird eure Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt, hilft somit der Regeneration bei und kämpft aber gleichzeitig gegen die Unreinheiten. Erfreulicherweise kann man die Creme vor dem Schlafen gehen benutzten, als auch vor dem Schminken. Da die Creme sehr schnell einzieht ist das nämlich kein Problem!


Um partiell genauer auf mehreren kleinen Stellen gegen die Unreinheiten vorzugehen könnt ihr eines der nachfolgenden beiden Produkte oder am besten beide anwenden.
Das Rhassoul Repairspray sprüht ihr ganz leicht auf ein Wattepad und gebt das dann auf die jeweiligen Stellen im Gesicht. Hiermit solltet ihr wirklich sparsam umgehen, denn dieses Produkt ist der Ultra-Killer gegen die fiesen Böslinge. Dadurch das dieses Produkt wirklich sehr gut gegen die Pickel ankämpft, liebe ich es umso mehr.
Auch der Pickeltupfer könnt ihr benutzen. Den gebt ihr dann wirklich nur auf vereinzelte Pickel. Dieser hat ungefähr die gleiche Wirkung wie das Repairspray.

Am Morgen schließt sich die Reinigung mit der Waschcreme und der Balance Creme an. Wer auch so sehr von dem Repairspray überzeugt ist wie ich, kann dieses auch zwischen der Waschcreme und der Balance Creme anwenden!



Liebe Grüße!
pr-samples

M A R I E


Donnerstag, 18. August 2016

Review: Nivea Haarmilch Shampoo & Spülung


Hast du dein Haarshampoo schon gefunden?

Wir sind alle auf der Suche und wechseln immer und immer wieder um. Testen uns durch, sind zufrieden oder haben etwas zu bemängeln, aber fast nie verliebt. Verliebt in was? In D e i n Shampoo. Jeder sollte es haben. Den Retter vor Bad Hair Days. Ich bin froh, auf ein sehr tolles Haarshampoo aufmerksam geworden zu sein und muss das euch natürlich auch gleich vorstellen!

Die Haarmilch Haarpflege-Reihe ist neu im Nivea Sortiment. Sie ist nicht nur ein, sondern gleich mehrere Blicke wert.

Kurz zu meinen Haaren: Sie sind sehr lang, nicht die dicksten, eher dünn, aber dafür sehr voll. Durch die Länge hat man allgemein kein großes Volumen. Stolz kann ich sagen, keine allzu kaputten Haare (mehr) zu haben.


allgemeine Informationen:

- UVP 2,49€ Shampoo/ 2,49€ Spülung


- intensive Rundum-Pflege und Regeneration- Strähne für       

Strähne, ohne das Haar zu beschweren

- für trockenes und strapaziertes Haar


- besondere Pflege-Formeln mit natürlichen Milchproteinen, Macadamia-Öl und dem Nivea eigenen Inhaltsstoff Eucerit


- milde Pflege für jeden Tag


- mit Duft der Nivea Creme



Das Shampoo schäumt unter der Dusche so gut, dass man kaum Produkt brauchst um seine Haare ordentlich einzuschäumen. Man merkst sofort ein weiches und gepflegtes Haar unter der Dusche. Nach dem Föhnen oder Lufttrocknen sind die Haare sehr weich und sehen richtig gesund aus. Das könnte vor allem den gefallen, die eher kaputte Haare haben. Die Spülung ist ebenfalls toll. 
Jedoch tendiere ich eher zum Shampoo, was mich so begeistert hat. Die Spülung ist zwar auch nicht schlecht, sie ist recht reichhaltig und lässt das Haar weder beschweren oder fettig aussehen. Ich bin begeistert. Und zu dem Duft brauche ich glaube nicht mehr so viel sagen. Er ist himmlisch. Und das Beste: Den Duft riecht man auch noch ein bis 2 Tage nach der Haarwäsche in den Haaren!!!

Ein kleines Mängel habe ich aber trotzdem. Dadurch das meine Haare so lang sind, haben sie auch durch Volumen verloren. Manche Shampoos habe ich schon getestet, die trotzdem das Beste an Volumen herausgeholt haben. Bei diesem jedoch muss ich immer etwas nacharbeiten. Ich finde das nicht so schlimm, aber wäre trotzdem sehr gut gewesen.
Nach der Haarwäsche sind meine Haare übrigens auch richtig glatt, also groß nach glätten oder glatt föhnen ist nicht nötig!

Ich habe nichts großartiges zu meckern, sondern bin sehr zufrieden. Da meine 2 Produkte nun leer waren, habe ich mir schon Nachschub gekauft!


Liebe Grüße!

M A R I E

Samstag, 13. August 2016

(P) Review CONTOURIOUS Limited Edition Catrice



Yeah, ich erhielt Anfang der Woche ein Paket mit einigen Produkten der Limited Edition von Catrice. Alles dreht sich um das Thema Contouring. Und genau das ist mein Ding. Deshalb freue ich mich umso mehr, die eigentlich besten Produkte der ganzen Limited Edition zugesendet bekommen zu haben. 

Im Handel: August- September 2016

Brow Shaper 2,99€


First Impression: Der Brow Shaper hat eine wirklich sehr präzise Spitze. Mich erinnert das stark an den NYX Microeyebrowpencil, der aber natürlich deutlich mehr Geld kostet. Ich bin mit dem Brow Shaper sehr gut zurecht gekommen. Sein Geld ist er definitiv wert! 

Highlighting Stick 3,99€


First Impression: Ein klasse Produkt. Der Highlighter lässt sich super schichten, wobei die Deckkraft auch schon bei der ersten Schicht klasse ist! Definitiv ein Hingucker!


Lip Contour & Colour 4,49€


nur Lippenstift:


mit Lipgloss:


v.l.n.r.: Lippenstift, Lipgloss, Augenbrauenstift

First Impression: Das Produkt ist definitiv sehr interessant. Der Lippenstift (was zugleich als Lipliner benutzt werden kann) finde ich deutlich besser als den Lipgloss. Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich nicht so der Lipgloss Typ bin. Der Lippenstift zaubert mir eine wunderschöne natürliche Lippe! 

Sculpting Powder Palette 4,49€


First Impression: Das wohl coolste Produkt aus der ganzen Limited Edition. Ich finde beide Farbpaletten sehr gut. Die besten Farben sind jeweils die Kontur Farben und mitunter auch die etwas zarten Highlighter. Die eine Kontur Farbe (Palette C01) ist graustichiger als die andere, somit auch für präzise Konturen mehr empfehlenswert! Die Blushfarben sind nichts besonderes, aber sollten auch in so einer Palette nicht fehlen. Perfekt für unterwegs!


Strobing Duo Highlighter 4,99€



First Impression: Da das Produkt Strobing Highlighter genannt wurde, dachte ich man könnte mit ihm richtig stroben. Das heißt auch auf der Augenpartie. Aber da der Highlighter doch eher auffälliger ist, wenn man darunter einen (feuchten) Concealer angewendet hat, würde ich ihn nicht unter dem Auge benutzen. Für die anderen Stellen aber aufjeden Fall. Leichter alltagstauglicher Highlighter!

Fazit:

Die Limited Edition finde ich definitiv sehr gelungen. Hätte ich nicht (eigentlich) ausreichend Make-up, wäre sicherlich auch das ein oder andere Produkt in mein Warenkorb gelandet. Für einen sehr niedrigen Preis, bekommt man gute Qualität. 
Mein absoluter Favorit und für mich auch der Hauptdarsteller der ganzen LE, ist die Sculpting Powder Palette. Total verliebt bin ich in allen beiden Farbpaletten. Der Stick Highlighter ist aber auch wirklich sehr gelungen. Man kann ihn übrigens sehr gut mit den Fingern einarbeiten oder aber mit einem Beautyblender.
Und kurz nebenbei gesagt, die Verpackungen sind einfach mal wieder traumhaft!
Den Augenbrauenstift finde ich eigentlich relativ unnötig in dieser LE, denn irgendwie hat er für mich nichts mit diesem Thema zu tun. Ansonsten würde ich mich aber freuen, wenn er ins Standardsortiment wandern würde. 
Der Strobing Highlighter ist für alle zarten Mäuse unter euch gedacht, die keinen auffälliges Highlight im Gesicht haben wollen. Diesen kann man übrigens auch sehr gut schichten. Ich bin wirklich begeistert. 
Der Lippenstift ist absolut meine Farbe, aber kein unglaublich spektakuläres Produkt.

Meine Favoriten: Sculpting Powder Palette, Stick Highlighter, Strobing Highlighter.


Die Farben meiner Produkte: 

Brow Sharper: C01 PrecEYES Ash
Highlighting Stick: c01 Gentle Glow
Lip Contour & Colour: C01 Nude
Sculpting Powder Palette: C01 Pale Perfectionist u. C02 Almond Architect
Strobing Duo Highlighter: C01 Strobing Supreme


 Liebe Grüße!
pr-sample
    
M A R I E


Sonntag, 7. August 2016

EYLURE Kunstwimpern: Volume 100


Kunstwimpern und Ich? ...ein seltener Anblick. Einerseits habe ich noch nie schöne natürliche Wimpern gefunden und andererseits finde ich viele sehr schwer in der Anwendung. Und da ich sowieso nicht der "Ich trage jeden Tag künstliche Wimpern"- Typ bin, habe ich dementsprechend auch nicht die größte Erfahrung.



EYLURE- habe ich noch nie gehört, aber neulich habe ich erfahren, dass Rossmann diese Marke mit in ihr Sortiment genommen hat. Also ich würde sagen, es wird höchste Zeit der Marke mal (nicht auf die Hände sondern) genauer auf die Wimpern zu schauen :D


allgemeine Informationen zur Marke EYLURE


- Wimpern- Expertise seit über 65 Jahren

- europäischer Marktführer im Bereich der künstlichen Wimpern
- Wimpern werden per Hand angefertigt

 Verpackungsinhalt: 1 Paar Kunstwimpern, 1 Flasche Wimpernkleber 1ml, Gebrauchsanleitung 

der Wimpernkleber
In Deutschland gibt es 8 verschiedene Wimpernkategorien von Eyelure: 
- Definition, 
- Volume, 
- Naturells, 
- Lenthening, 
- Texture, 
- Exaggerate, 
- Dramatic und 
  Einzelwimpern

Von diesen 8 Kategorien gibt es jeweils selbstklebende Wimpern, mit Wimpernkleber oder das Starter Set mit einem zusätzlichen Wimpernkranz zum üben. Ich denke so findet jeder auf alle Fälle ein passendes Modell, denn für  jeden Anlass ist etwas dabei. Auch für Anfänger ist ein Starter Set sehr zu empfehlen. 

Wenn euch Wimpern übrigens etwas zu lang sind könnt ihr diese ganz einfach einkürzen. Beachtet aber bitte je nach Form ob ihr am Ende oder am Anfang einkürzen solltet.

Da Rossmann diese Wimpernmarke mit ins Sortiment genommen hat, könnt ihr euch diese gleich im Geschäft anschauen. Ansonsten könnt ihr euch auch diese bei Lookfantastic.de, amazon.de, feelunique.de und vielen weiteren Onlineshops bestellen. Der Preis liegt ungefähr bei ca. 6-8 €.

ohne Lidschatten

An den Wimpern finde ich ganz besonders toll, dass man diese so leicht auftragen kann. Ich bin kein Profi wenn es um künstliche Wimpern geht, aber wenn ich diese ohne Probleme ganz schnell dran bekomme und das dann auch noch exellent aussieht, ist das toll! Hinzukommt noch, dass ich/man diese total leicht waschen kann und sie somit wieder bereit sind zum Benutzen. Wenn man mit ihnen sehr vorsichtig umgeht, kann man diese ungefähr 10-15 mal tragen. Dafür ist der Preis wirklich voll in Ordnung, weil man für dieses Geld auch gute Qualität bekommt.

Hier möchte ich auch noch mal den Kleber loben! Allgemein habe ich oft in Erfahrung gebracht, dass die Kleber die in der Packung mit enthalten waren, keine Qualität haben/hatten. Dieses Produkt hat mich aber zu etwas Besseren belehrt. Der Wimpernkleber ist schon durch seinen "Pinsel" einfach und präzise in der Anwendung. Außerdem hält er wirklich den ganzen Tag und man sieht keine Klebreste. Durch ganz leichtes Abziehen kann man die Wimpern dann auch wieder entfernen. Und ich habe dabei nie Schmerzen! :)


Einerseits sehen diese Wimpern unglaublich natürlich aus, aber zu einem dramatischen Augenmakeup würden diese auch passen. Wer aber bei einem smokey eye Look richtig auf dramatisch setzten möchte, der sollte sich mal die Eyelure Dramatic 202 Wimpern anschauen.






Liebe Grüße!
pr-sample
  
                                                                        M A R I E